Rising Star 2014: Rainer Maria Jilg über die Jury & seine Aufgabe als Moderator

1. September 2014 - 12:30 Uhr

"Ich bin der Rainer und komme aus Bayern"

Ein Bayer auf der großen "Rising Star"-Bühne: Rainer Maria Jilg moderiert die neue interaktive Musikshow "Rising Star" bei RTL. Als alter Musikshow-Hase ist der 35-Jährige genau der Richtige, um nicht nur durch den Abend zu führen, sondern auch den Talenten beizustehen und der Promi-Jury ein paar Infos zu entlocken.

"Ich bin der Rainer und komme aus Bayern", stellt sich der neue "Rising Star"-Moderator Rainer Maria Jilg ganz charmant vor. Dabei klingt die Berufsbezeichnung, die er nach seinem Studium trägt, eher trocken – trotz Bezug zum Show-Geschäft: Diplom-Ingenieur für Medien. Dass der wichtige Teil dabei aber die Medien sind, zeigt der 35-Jährige mit seiner lockeren Art und seinem Lebenslauf. Egal, ob beim Radio oder im Fernsehen, Rainer Maria Jilg hat vom Redakteur über den Reporter bis hin zum Moderator schon so gut wie alles gemacht – und das sowohl bei öffentlich-rechtlichen wie auch bei Sendern seines Spezial-Gebietes: der Musik.

Da ist der Bayer bei "Rising Star" genau richtig und kennt sich passenderweise auch mit der Promi-Jury schon bestens aus. "Sasha ist immer sehr, sehr nett. Gentlemen, ich weiß gar nicht, wie oft ich ihn schon getroffen habe. Er macht fantastische Musik", so Jilg. "Joy ist eine der hübschesten Frauen im Show-Business und Anastacia sowieso ein großer Star weltweit." Beste Voraussetzungen, um der vierköpfigen Promi-Jury bei den Liveshows auch "ein paar Informationen zu entlocken". Eine mindestens genau so wichtige Aufgabe für den 35-Jährigen: "Ein bischen Händchen halten bei den Talenten." Klingt, als wüsste der neue "Rising Star"-Moderator Rainer Maria Jilg genau, was er bei der neuen interaktiven Musikshow zu tun hat.

"Rising Star" – ab dem 28. August immer donnerstags und samstags um 20.15 Uhr bei RTL. Jetzt schon die "Rising Star" INSIDE App kostenlos im Apple App Store für iPhone und iPad oder im Android Marketplace herunterladen.