Rising Star 2014: Für Jurorin Anastacia hebt sich die Wand

"Rising Star"-Jurorin: "Ich habe jede Sekunde genossen"

Im großen Live-Test bei "EXTRA" habt IHR, die größte Jury Deutschlands, die Wand von "Rising Star" das erste Mal gehoben - und zwar für Jurorin Anastacia. Der US-Star hat es geschafft 94 Prozent positive Votes von euch zu bekommen und die Wand hat sich mit hunderten Juroren-Bildern gefüllt. Nach ihrer Performance ist Anastacia begeistert: "Ich habe jede Minute genossen."

Bei der neuen interaktiven Musikshow "Rising Star" seid ihr ab dem 28. August, 20.15 Uhr, die Jury. Ohne eure Stimmen läuft in den Liveshows nichts – genauso wie bei dem großen Live-Test in "EXTRA – Das RTL-Magazin". Wenige Tage vor dem Start stellte sich Fach-Jurorin Anastacia der Wand und eurem Urteil. Zum ersten Mal performt sie ihren neuen Song "Staring at the Sun" und bekommt stolze 94 Prozent positive Stimmen. Nur wer die Zuschauer überzeugt und mindestens 75 Prozent Zustimmung erreicht, für den hebt sich die Wand. Gewählt wird per Rising Star INSIDE App. Dazu kann jeder aus der vierköpfige Jury im Studio mit seiner Stimme noch einmal extra 5 Prozent drauflegen.

Gentleman: "Das ist einfach überdimensional"

Joy Denalane erklärt, wie es ist bei "Rising Star" in der Jury zu sitzen und gemeinsam mit euch, der mächtigsten Jury in der TV-Geschichte, zu voten: "Wir sind vielleicht als Experten ein bisschen ein Barometer für den Zuschauer, aber der Zuschauer für uns auch, weil wir sehen ja an der Seite den Balken ansteigen und das macht natürlich auch was mit uns!"

Anastacia hat sowohl euch als auch die Fach-Jury überzeugt. Nach ihrem Auftritt ist sie hin und weg: "Es war wunderschön, die Gesichter zu sehen. Das war etwas ganz Besonderes. Ich habe jede Minute genossen." Auch "Rising Star"-Juror Gentleman ist überwältigt: "Das hat was von Phantasialand, das ist einfach überdimensional, es ist riesengroß diese Wand und es hat trotzdem ein Flair!"

Welche Talente es schaffen, die riesige LED-Wand in den Live-Shows von "Rising Star" zu heben, das seht ihr ab dem 28. August, donnerstags und samstags, um 20.15 Uhr bei RTL.

"Greg Snider ist also dein richtiger Name?"

AWZ-Folge vom 25.06.2018

"Greg Snider ist also dein richtiger Name?"