Rising Star 2014: Diese Talente treten in der zweiten Live-Show auf

2. September 2014 - 11:24 Uhr

Welches Talent singt was in der zweiten "Rising Star"-Liveshow?

Am Samstag, den 30. August 2014, wollen elf neue Talente bei "Rising Star" ihr Können unter Beweis stellen. Wer schafft es diesmal die Wand zu heben? Wer bekommt die meisten Votes von den Juroren vor den Fernsehern und der Fach-Jury im Studio? Bei der interaktiven Show habt IHR es in der Hand. Mit der Rising Star INSIDE App kann jeder live für die Talente abstimmen und sie somit in die nächste Runde voten.

Insgesamt 50 Talente kämpfen in der neuen interaktiven Liveshow "Rising Star" um den Sieg. Es geht um ein Musikstipendium, einen Plattenvertrag mit Sony Music und letztendlich um eine große Gesangskarriere. Neun Kandidaten haben sich in der ersten Liveshow schon dem Urteil der größten Jury Deutschlands gestellt. In der zweiten Show heißt es nun für weitere zehn Talente: Wer singt mit seiner Stimme alle an die Wand.

Bei "Rising Star" seid IHR die mächtigste Jury der TV-Geschichte. Nur die Talente, die in der Rising Star INSIDE App genügend positive Votes erhalten, kommen auch eine Runde weiter.

Das sind die Songs in der zweiten Liveshow

Finn Raber singt in der zweiten Liveshow von "Rising Star" den Hit "Rather Be" von Clean Bandit feat. Jess Glynne.

Mit "I Want You Back" von The Jackson 5 hofft Teresa Winter alle an die Wand singen zu können.

Bei "Rising Star" möchte Damian Ketteler mit "Waves" von Mr Probz in der zweiten Liveshow punkten.

Das Duo Micky und Gustavo singen "Celebration" von Dragon vor der großen "Rising Star"-Wand.

Die Band Unknown Passenger will mit "A Thousand Years" von Christina Perri punkten.

Jessica Schmalle performt "Symphony" von Sarah Brightman vor der größten Jury Deutschlands.

Mit "Am I Wrong" von Nico & Vinz hofft Julien Mueller auf die Votes der Zuschauer und Fach-Juroren.

Mary-Anne & Manuel treten als Duo bei "Rising Star" auf und singen den Song "I Love It" von Alex G & Taryn Southern.

"Rising Star"-Talent Felicia Lu Kürbiß singt "The Mother We Share" von Chvrches.

Mit "You Shook Me All Night Long" von AC/DC möchte Joanne Bell zeigen was in ihr steckt.

Melanie Schlüter singt bei "Rising Star" den Hit "Warrior" von Demi Lovato.

Welches der Talente in der zweiten Liveshow überzeugen kann, das seht ihr bei "Rising Star" am Samstag, den 30. August, ab 20.15 Uhr bei RTL.