Rising Star 2014: Die LED Wand im Studio hebt sich in EXTRA

28. August 2014 - 11:08 Uhr

Rising Star-Juror werden und mitvoten

Das gab es in Deutschland noch nie! In der neuen interaktiven Musik-Show "Rising-Star" kann jeder als Juror Teil der Show sein. Das Prinzip dahinter ist einfach. Wer sich in der kostenlosen Rising Star INSIDE App registriert, kann dann live mitbestimmen, welches Talent weiterkommt und welche Kandidaten wieder nach Hause müssen. Geben genug Zuschauer ihre Stimme für ein Talent ab, hebt sich die riesige LED Wand im Studio. Am Montag, den 25. August, könnt IHR zum ersten Mal von Zuhause ganz leicht mit der App die Wand heben – beim Live-Test in EXTRA ab 22.15 Uhr.

Zum ersten Mal seid IHR die Jury von Anfang an. Bei Rising Star, der neuen interaktiven Musikshow bei RTL, bestimmt ihr, wer es in die nächste Runde schafft. Mit der Rising Star INSIDE App könnt ihr euch als Juror registrieren und während der Show mitvoten. "Man kann sich ganz einfach per App anmelden und kann dann ein Selfie hochladen. Das machen wir ja alle täglich", erklärt "Guten Morgen Deutschland"-Moderatorin Jennifer Knäble. Mit etwas Glück erscheint das eigene Profil-Bild dann auf der Wand im Studio. Wie es sich anfühlt in der größten Jury Deutschlands zu sitzen, konnten einige Zuschauer bereits in der Kölner City ausprobieren, wo Passanten in einem nachgebauten Wohnzimmer schon einmal probeweise Jury "spielen" konnten.

Live-Test bei "Extra": Hebt zum ersten Mal die Wand!

Das Besondere: Wer positiv für ein Talent während der Show votet, dessen Bild erscheint mit etwas Glück auf die riesigen LED-Wand im Studio, direkt sichtbar für die Talente und natürlich für die Zuschauer zu Hause. "Jede Stimme bekommt ein Gesicht, das finde ich auch richtig klasse", sagt RTL-Moderator Bernd Fuchs begeistert und Jennifer Knäble ergänzt: "Wenn man dann da auf einmal sitzt und sagt: 'Guck mal, da bin ich, Mama, schau mal!' Das ist schon so eine Bindung und das wird eine coole Sache."

Schon vor dem Start der "Rising Star"-Shows kommt es auf die größte Jury Deutschlands - also auf EUCH - an! Denn am Montag, den 25. August 2014 soll sich in "EXTRA - Das Magazin" um 22.15 Uhr das erste Mal die Wand von "Rising Star" heben. Und das für ein ganz besonderes Talent – die Fach-Jurorin Anastacia!

"Rising Star"-Moderator Rainer Maria Jilg fiebert der interaktiven Talentshow entgegen und freut sich schon auf den Live-Test bei "Extra": "Heute Abend haben Sie die exklusive Chance, in der Sendung 'Extra' die Wand zu heben. Das ganze live - zum ersten Mal im Fernsehen!"