Rising Star 2014: Christina Robben hebt die Wand mit 'Wonderwall'

25. September 2014 - 10:55 Uhr

Das "Rising Star"-Talent erreicht tolle 89 Prozent

Talent Christina Robben singt in der fünften Live-Show von "Rising Star" 2014 "Wonderwall" von Oasis. Mit gerade einmal 16 Jahren gehört sie zu den jüngsten Talenten der Musikshow. Und sie legt all ihre Power in ihren Auftritt und schafft es mit 89 Prozent ins Finale.

"Das war großartig. Das war so super. Ich bin begeistert", lobt Anastacia das "Rising Star"-Talent. Gentleman hat ebenfalls sofort das große Talent von Christina Robben erkannt: "Du hast eine große musikalische Zukunft vor dir. Ich mag das Heisere in deiner Stimme. Du hast mich berührt." Joy Denalane urteilt kurz und knapp: "Einfach süß."

Nach so viel Lob ist Christina Robben hin und weg und strahlt über das ganze Gesicht. Das "Rising Star"-Talent kommt mit 89 Prozent weiter.