Rising Star 2014: 2TheUniverse singen "Locked Out Of Heaven"

25. September 2014 - 10:55 Uhr

Die Band rockt mit 82 Prozent die Wand hoch

Die Band 2TheUniverse will die Wand von "Rising Star" mit "Locked Out Of Heaven" von Bruno Mars heben. Schon mit den ersten Tönen gibt die Band volle Power. Es gibt Standing Ovations im Publikum und die Band erreicht unglaubliche 82 Prozent der Stimmen.

Jurorin Joy Denalane ist überglücklich, dass es die Band 2TheUniverse mit dem Song "Locked Out Of Heaven" geschafft hat: "Es ist unglaublich. Ich bin so gespannt, was euer nächster Schritt sein wird."

Sasha hat richtig mitgerockt, als 2TheUniverse auf der Bühne ihre Performance abgeliefert haben: "Das hat einfach Spaß gemacht. So simpel ist das. Ich glaube, dafür sind wir hier. Vielen Dank", lobt der Juror den Auftritt der Band.

Die "Rising Star"-Talente überzeugen auf ganzer Linie

Anastacia findet nur Superlative für ihre Bewertung. Sie strahlt über das ganze Gesicht, als die Talente ihre Performance beendet haben: "Fantastisch. Toll. Super. Und unglaublich. Ich glaube, ihr Jungs habt das volle Paket." Dann lobt sie weiter: "Ihr seid eine grandiose Band. Nicht nur eine Band." Und sie sieht einen weiteren Vorteil bei der Band: "Einer von euch ist doch Doktor. Also wenn euch etwas passiert, kann euch eigentlich nichts passieren."

Gentleman findet, dass "Rising Star" genau die richtige Plattform für 2TheUniverse ist: "Ihr gehört in die Show. Ich habe das Gefühl, das hier ist euer Platz. Aber da geht noch mehr."Was "noch mehr" geht, können 2TheUniverse im Finale von "Rising Star" zeigen.