„Blondes have more fun“

Riccardo Simonettis Wallemähne ist jetzt blond

So sieht Riccardo Simonetti aktuell nicht aus, denn der Influencer hat sich die Haare hellblond gefärbt.
© picture alliance

05. November 2019 - 21:43 Uhr

Neuer Look für Riccardo Simonetti

Vor kurzem hat er Moderatorin Barbara Schöneberger ordentlich Contra gegeben, nachdem diese behauptet hatte, dass sich richtige Männer nicht schminken sollten. Jetzt kommt Riccardo Simonetti (26) ihr wieder näher – allerdings nur optisch. Denn was die Schöneberger kann, das kann Riccardo erst recht. Denn der Influencer trägt nun hellblondes Haar, wie ein aktuelles Bild festhält.

Riccardo Simonetti: Partner-Look mit seinem Best Buddy

Seinen Blog hat er vor Kurzem aufgegeben, doch auf Instagram ist Riccardo weiterhin gewohnt aktiv. Ständig präsentiert sich der 26-Jährige in neuen Roben und mit ausgefallenem Make-up. Jetzt hat er sich unter die Blondinen gewagt.

"Ihr wisst, wie das Sprichwort geht – Freunde, die gemeinsam bleachen, halten zusammen", schreibt der Influencer zu dem Bild. Auf dem Selfie ist nämlich auch Florian Ferino zu sehen – Riccardos guter Freund und Friseur. Er hat sein Haar ebenfalls aufblondiert und trägt in dem Sinne Partnerlook mit seinem Best Buddy. "Blondes have more fun", schreibt Riccardo noch zu dem Bild und wird in der Kommentarspalte von anderen Blondis im Club herzlich willkommen geheißen.