Rheinhesse gewinnt eine Million in der Glücksspirale

Rheinland-Pfalz hat einen neuen Glücksspiel-Millionär. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

06. April 2020 - 13:40 Uhr

Rheinland-Pfalz hat einen neuen Glücksspiel-Millionär. Ein Rheinhesse hat bei der Zusatzlotterie der Glücksspirale eine Million Euro gewonnen, wie Lotto Rheinland-Pfalz am Montag mitteilte. Der Gewinner hatte seinen für fünf Wochen gültigen Tippschein demnach am 1. April abgegeben. Da er dabei keine Kundenkarte benutzte, muss er nun seinen Gewinn bei Lotto Rheinland-Pfalz in Koblenz geltend machen.

Quelle: DPA