RTL News>News>

Religionskriege in Deutschland: Ein Rabbi und ein Imam klären auf

Religionskriege in Deutschland: Ein Rabbi und ein Imam klären auf

Rabbi wegen Kopfbedeckung zusammengeschlagen

Antisemitismus ist nach wie vor ein großes Problem in Deutschland. Der Zentralrat der Juden rät sogar, in manchen Problemvierteln auf die traditionelle Kopfbedeckung zu verzichten. Ein Rabbi und ein muslimischer Geistlicher aus Berlin zeigen, dass es auch anders geht.

0042
Der muslimische Geistliche Ender Cetin macht sich gemeinsam mit einem Rabbiner für religiöse Vielfalt stark.

Religionskriege werden inzwischen auf unseren Schulhöfen ausgetragen. Rabbi Daniel Alter erklärt Schulkindern die jüdische Religion und der muslimische Geistliche Ender Cetin leistet ihm Schützenhilfe. Das ist für viele der mehrheitlich muslimischen Schüler fast schon eine Sensation. Ein Selfie mit einer Kippa ist für die meisten Kinder kein Problem, aber der Rabbi wurde dafür auf der Straße zusammengeschlagen. Gerade deshalb ist ihm der Austausch der Religionen so wichtig: "Diese Erfahrung war für mich ein sehr motivierender Effekt."