Rekord für den Rekordweltmeister

Keiner überholte in der Saison 2011 so häufig wie Michael Schumacher
Keiner überholte in der Saison 2011 so häufig wie Michael Schumacher
© Getty Images, Bongarts

14. Februar 2016 - 11:26 Uhr

Die Piloten haben in der abgelaufenen Saison einen Rekord aufgestellt. Noch nie in der Formel-1-Historie gab es so viele Überholmanöver wie 2011. Insgesamt waren es 1.150 - und damit mehr als in den drei vergangenen Jahren davor zusammen.

Als Ursache für die Flut an Überholmanövern werden der verstellbare Heckflügel sowie die neuen Pirelli-Reifen ausgemacht. 'Überholkönig' der Saison 2011 war Rekordweltmeister Michael Schumacher. Der Mercedes-Fahrer attackierte 115 Mal erfolgreich seine Kontrahenten.