Trainer von Real Madrid

Zinedine Zidane trauert um Familienmitglied

Zinedine Zidane
Zinedine Zidane
© dpa, Andreas Gebert

15. Juli 2019 - 10:05 Uhr

Schock für Zinedine Zidane: Der Trainer von Real Madrid trauert um seinen Bruder Farid. Wie der spanische Club mitteilte, verstarb dieser im Alter von 54 Jahren.

Der Weltmeister von 1998 hatte das Trainingslager in Montreal (Kanada) schon am Freitag "aus persönlichen Gründen" verlassen und war abgereist. Am Samstag legten die Real-Profis eine Schweigeminute vor dem Training ein.

Co-Trainer übernimmt Übungseiheiten

Das Training leitet derzeit Co-Trainer David Bettoni. Im Rahmen der Vorbereitung spielen die Königlichen am 21. Juli in Houston gegen den FC Bayern. Noch ist unklar, ob Zidane dann wieder auf der Trainerbank sitzen wird.