Wer erinnert sich?

Raúl Richter war mal DSDS-Moderator

Nazan und Raúl tanzen den "Harlem Shake" DSDS 2013: Erste Liveshow
00:52 min
DSDS 2013: Erste Liveshow
Nazan und Raúl tanzen den "Harlem Shake"

3 weitere Videos

von Sandra Palla

Raúl Amadeus Mark Richter spielt nicht nur Klavier, schon länger. Er versüßte den Fans auch 2013 die zehnte Staffel von DSDS. Und zwar als Moderator an der Seite von Nazan Eckes. Im Video gibt es einen spektakulären Tanz der beiden zu sehen.

Rául hat viele Facetten

Bei DSDS konnte Rául seine vielen Facetten als Entertainer zeigen. Zur Freude der Fans trat er auch mal in Lederhosen auf. Die Staffel gewann Schlagerprinzessin Beatrice Egli.

Bekannt wurde Raúl als Schauspieler durch die Rolle des Dominik Gundlach bei GZSZ. Bis 2014 ließ er die Herzen der Fans höher schlagen, und schied dann auf eigenen Wunsch aus der Serie aus. Im Frühjahr 2010 belegte er bei „Let's Dance“ den vierten Platz an der Seite von Melissa Ortiz-Gomez. 2011 wurde er als Bester Darsteller beim Daily Soap Award ausgezeichnet. 2020 ging er in den australischen Dschungel zu „ Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ und belegte den 5. Platz.

Seit September 2021 spielt er in der Serie Notruf Hafenkante (ab Folge 379) den Polizeiobermeister Nick Brandt.