Er bedankt sich auch bei den Fans

Rapper Fetty Wap teilt emotionale Worte nach Tod seiner vierjährigen Tochter

Rapper Fetty Wap trauert um seine Tochter Lauren.
Rapper Fetty Wap trauert um seine Tochter Lauren.
© picture alliance / ZUMAPRESS.com | Nancy Kaszerman, Nancy Kaszerman

04. August 2021 - 15:21 Uhr

Nach dem Tod seiner Tochter Lauren (4) teilt Fetty Wap rührende Worte

Riesige Trauer bei Rapper Fetty Wap: Der Musiker hat kürzlich seine erst vier Jahre alte Tochter Lauren verloren. Nun teilt er auf Social Media emotionale Worte und eine Danksagung an seine Fans.

Laurens Todesursache ist bisher nicht bekannt

Die Todesursache seines kleines Mädchens wurde bisher nicht öffentlich gemacht. Nun hat der Rapper ein Foto seines Kindes geteilt, auf dem das Mädchen lächelnd zu sehen ist. Dazu schreibt er: " Hey Mini-Me. Ich liebe dich über alles und für immer, beste Freundin." Seine Worte gehen den Fans nahe. "Tut mir leid wegen deinem Verlust, Bruder, möge Gott ihre Seele ruhen lassen", heißt es unter anderem.

Bei Laurens Mutter handelt es sich um Model und Tänzerin Turquoise Miami. Sie hatte die traurige Todesmeldung am Wochenende geteilt, allerdings ohne Hintergründe zu thematisieren. In all dem schrecklichen Elend nimmt sich nun auch Laurens Vater die Zeit, seinen Fans zu danken.

Dank für die Anteilnahme von Fans und Freunden

Neben der Aufforderung, Social Media mit Schmetterlingen zu "fluten", da seine "Shorty" Schmetterlinge geliebt habe, richtet sich Fetty in einem Clip direkt an seine Fans. In dem Video kommen ihm vor Rührung die Tränen. "Man, danke euch allen. Das ist Liebe. Ich weiß euch alle zu schätzen, ernsthaft. Verdammt, das ist Liebe. Sie wäre verdammt glücklich", schreibt der trauernde Vater. Und erhält durch die Anteilnahme zumindest einen minimalen Lichtblick in Zeiten schwerster Finsternis in seinem Leben. (nos)

Auch interessant