Intimer und seltener Einblick

Rapper Drake macht ein Nickerchen an der Schulter von Sohnemann Adonis

Drake hat die Geburt seines Sohnes lange Zeit geheim gehalten – nun zeigt er den kleinen Lockenkopf immer öfter.
© Wes Eddy/AdMedia/ImageCollect, SpotOn

28. November 2020 - 18:53 Uhr

Niedliches Papa-Sohn-Gespann

Auch knallharte Rapper können manchmal ganz weich sein. Das beweist Drake (33) mit einem neuen zuckersüßen Schnappschuss, auf dem er und Söhnchen Adonis (3) zu sehen sind.

Drake hat schon mehrere Fotos von Adonis geteilt

Eigentlich wollte Drake seinen Sohn, der aus einer Liaison mit der Französin Sophie Brussaux (30) stammt, aus der Öffentlichkeit raushalten. Doch seit Neuestem teilt der kanadische Rap-Star immer mal wieder ein Foto des kleinen Lockenkopfs.

Söhnchen Adonis passt auf Papa Drake auf

Auf dem neuesten Schnappschuss haben Adonis und Papa Drake es sich im Bett so richtig gemütlich gemacht. Während der Kleine eine Schüssel mit Snacks in der Hand hält, scheint Drake schon längst im Tal der Träume zu sein. Bei dem niedlichen Anblick sind Drakes Fans ganz verzaubert.

Tja, an Sohnemanns Schulter schläft es sich eben am besten – besonders, wenn der wie ein ganz Großer auf Papa aufpasst.

Im Video: Drake will Obama spielen