Radfahrer stirbt nach Unfall in Südhessen

Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einer Unfallstelle. Foto: picture alliance/Malte Christians/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

08. Juli 2020 - 6:51 Uhr

Ein 73 Jahre alter Radfahrer ist nach einer Kollision mit einem Auto bei Eppertshausen (Landkreis Darmstadt-Dieburg) gestorben. Ein 27-Jähriger fuhr mit seinem Wagen hinter dem Radfahrer und aus noch ungeklärter Ursache gegen dessen Rad, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Der 73-Jährige stürzte dabei am Dienstagabend und starb noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen.

Quelle: DPA