Radfahrer nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Blaulicht und LED-Laufschrift "Unfall" an einem Einsatzfahrzeug der Polizei. Foto: Holger Hollemann/dpa/Symbolbild
Blaulicht und LED-Laufschrift "Unfall" an einem Einsatzfahrzeug der Polizei. Foto: Holger Hollemann/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

13. April 2021 - 23:00 Uhr

Wanzleben-Börde (dpa/sa) - Ein Radfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf der Landstraße 46 in Wanzleben-Börde (Kreis Börde) schwer verletzt worden. Der Mann hatte am Dienstagnachmittag auf der Straße mit seinem Fahrrad gewendet, wie die Polizei mitteilte. Das Auto des 60-Jährigen fuhr in die Seite des Radfahrers. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt. Weitere Details zum Unfallhergang waren zunächst nicht bekannt.

© dpa-infocom, dpa:210413-99-193085/2

Quelle: DPA

Auch interessant