Radfahrer-Kollision: Frau lebensgefährlich verletzt

Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

02. Juli 2020 - 22:21 Uhr

Bei der Kollision zweier Fahrradfahrer in einer Gartenkolonie in Hannover ist eine 70-Jährige lebensgefährlich verletzt worden. Sie war mit einem Damen-Elektrorad unterwegs und stieß am Donnerstagnachmittag mit einem 15-Jährigen auf einem Mountainbike zusammen, wie die Polizei mitteilte. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhren beide zunächst zwei verschiedene Wege, die in einem spitzen Winkel aufeinander zu laufen und auf einen quer verlaufenden Hauptweg münden. Zwischen beiden Wegen befinde sich kurz vor der Kreuzung ein Garten mit hohem Bewuchs, so dass die Frau und der Jugendliche sich nicht rechtzeitig sehen konnten, hieß es. Beide stürzten bei der Kollision auf dem Hauptweg.

Quelle: DPA