Unterhaltung
Aktuelle Promi-News, TV, Kino und Musik

Rachel Weisz und ihre Tochter beim Einkaufsbummel durch Brooklyn abgelichtet

Rachel Weisz mit ihrem Baby in Brooklyn.
Schauspielerin Rachel Weisz beim Spaziergang mit ihrem Baby in Brooklyn, New York. © Mega

Einkaufsbummel durch New York mit Mama Rachel Weisz

Hollywood-Star Rachel Weisz (48) ist vor knapp drei Monaten Mutter geworden. Die Schauspielerin hielt ihren Nachwuchs bisher von der Öffentlichkeit fern, doch nun wurde sie mit ihrem Baby beim Spaziergang durch ihre New Yorker Nachbarschaft Brooklyn erwischt.

Wohlfühl-Look für Mama und Baby

Während die Schauspielerin einige Besorgungen machte und sogar ein Pläuschchen mit einer Nachbarin hielt, schlief ihre kleine Tochter seelenruhig im Kinderwagen. Das süße Paar hüllte sich bei seinem Ausflug an der frischen Luft in echte Wohlfühl-Klamotten: Mama Rachel entschied sich für eine khakifarbene Schlabberhose, einen blauen, weiten Mantel und einen dicken Schal. Ihr Mini-Me trug eine babyblaue Stoffhose, ein weißes Jäckchen und eine süße Wollmütze mit roten Pünktchen. 

Baby hält Weisz und Craig auf Trab

In der US-Show "The Late Show with Stephen Colbert" verriet Weisz erst vor Kurzem, dass ihre Tochter das Ebenbild ihres Ehemannes, dem "James Bond"-Darsteller Daniel Craig (50), sei. "Sie sieht aus wie er. Absolut", verriet die glückliche Mutter dort. Außerdem gestand sie, dass die Kleine sie mächtig auf Trab hält. 

Rachel Weisz und ihre Patchwork-Familie

Weisz und Craig sind stresserprobte Baby-Experten: Sowohl Rachel als auch Daniel haben bereits ein Kind aus einer früheren Beziehung: Die Schauspielerin bekam 2006 mit Darren Aronofsky (49) ihren Sohn Henry, Craig hat mit seiner Ex-Frau Fiona Loudon eine 26-jährige Tochter namens Ella. 

Mehr Unterhaltungs-Themen