'Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant': Das Genießerrestaurant 'Bibulus' in München

25. April 2016 - 11:31 Uhr

Spezialitäten aus Neapel

Das Bibulus ist ein italienisches Restaurant in München, das im Januar 2006 eröffnet wurde. Bibulus bedeutet 'trinkfreudig' und die Besitzer legen viel Wert darauf, dass ihre Gäste zu jedem Essen den entsprechenden Wein bekommen.

'Rach sucht: Deutschlands Lieblingsrestaurant': Das Genießerrestaurant 'Bibulus' in München

Marco, Antonio und Jon haben vorher schon zusammen im Sterne-Restaurant 'ina Iolo' in Heidhausen gearbeitet und wollten sich gemeinsam selbstständig machen. Jon hat eine Hotelfachschule in der Schweiz abgeschlossen und im Anschluss, 1995, Sommelier an der Deutschen Weinschule gelernt. Marco hat in Italien Koch gelernt, Antonio ebenda Restaurantfachmann. Am Bibulus gefiel ihnen einfach die Location.

Das Restaurant bietet im Gastraum und im Außenbereich Platz für jeweils 60 Gäste, die aus 20 Gerichten wählen können. Täglich wird das Bibulus durchschnittlich von 40 Gästen besucht. Preislich befindet sich das Ristorante Bibulus im oberen Preissegment, dafür bekommt man aber sehr gutes Essen und ausgezeichnete Weine.

Geschäftsführer:

Marco Pesce, 52

Jon Diaz Lopes, 37

Antonio Pezzolla, 38

Siegfriedstraße 11

80803 München

Telefon: 089 /– 396447

E-Mail: info@bibulus-ristorante.de