Rach, der Restauranttester: Die Eröffnung der Pfeffermühle verläuft erfolgreich

19. Februar 2013 - 9:23 Uhr

Der Moment der Wahrheit ist gekommen: Die Pfeffermühle wird eröffnet

Nachdem Restauranttester Christian Rach seinem Schützling Senol Tüfek einfache Tricks in der Küche beigebracht hat, gibt es nun eine Belohnung. Mit einer großen Kiste an Pfeffermühlen rückt der Restauranttester an und verteilt die teils antik anmutenden Mühlen auf den Tischen. So passt nun auch das Ambiente noch ein bisschen besser zum Namen des Lokals.

Nach dieser Überraschung ist für Senol außerdem der große Moment der Wahrheit gekommen. Wird die Pfeffermühle dem ersten Besucheransturm standhalten können? Mit seinen beiden Küchenhilfen und seinen Servicekräften bildet Senol Tüfek ein gutes Team und delegiert die Aufgaben. Zum ersten Mal ist es nicht nur der Chef in der Küche, sondern auch für das ganze Drumherum. Durch seine perfekte Vorbereitung auf den Abend kann Senol den Gästen gelassen entgegen treten. Und die Gäste sind absolut begeistert. "Es hat richtig gut geschmeckt und ich komme gerne wieder", lautet das Lob.

Auch Senol Tüfek ist mit sich zufrieden und selbst Christian Rach ist von dessen Leistung angetan: "Du hast dich gesteigert. Du musst dich nur ranhalten, auch mit der Sauberkeit. Mir hat es Spaß gemacht und du bist ein feiner Junge."