Diese Aufnahmen gab's noch nie zu sehen

Queen Elizabeth II.: Private Kinderfilme zum 94. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch! Vor einigen Tagen feierte die britische Monarchin Queen Elizabeth II. ihren 94. Geburtstag.
© dpa, Tolga Akmen, kde

24. April 2020 - 14:03 Uhr

Intime Momente im Kreise ihrer Lieben

Vor ein paar Tagen, am 21. April 2020, feierte Großbritanniens Königin Elizabeth II. ihren 94. Geburtstag. Wie schnell doch die Zeit vergeht! Das hat sich wohl auch das Geburtstagskind selbst gedacht. Denn passend zum Schwelgen in Erinnerungen hat der Palast zum Geburtstag der Queen einige Videoaufnahmen aus Elisabeths Kindheit geteilt. Zu sehen: Familienmomente mit Queen Mum (†101), Papa König Georg VI. (†56) und Prinzessin Margaret (†71).

Auch eine Queen war mal ganz klein

Die privaten Einblicke zeigen eine sehr menschliche Seite der Monarchin, die ihr Privatleben ja normalerweise nicht so sehr nach Außen kehrt. So zeigt es etwa Aufnahmen von Queen Mum mit Baby Elizabeth im Kinderwagen oder Elizabeth als Kleinkind, putzig im Glockenkleidchen mit ihrem Spielzeug beschäftigt. Auf späteren Aufnahmen ist dann auch ihre kleine Schwester Prinzessin Margaret dabei. Wie ganz normale Kinder spielen die beiden Mädchen auf einer Wippe oder mit den Familienhunden, albern herum und führen Tänze vor.

Schade nur, dass es jetzt an ihrem Ehrentag viel stiller zuging. Wer mit Elisabeth II. feierte und wer nur telefonisch und via sozialer Netzwerke gratulierte und viele weitere spannende Einblicke in das Palastleben erfahren Sie in der aktuellen Folge des RTL Royal-Podcasts bei AUDIO NOW mit Adels-Experte Michael Begasse und Society-Expertin Constanze Rick.