Lukas Podolskis große Public Viewing Party: Promis im WM-Fieber

25. Juni 2018 - 10:44 Uhr

Die Geissens, Pietro Lombardi und Lukas Podolski fiebern mit

Deutschland ist im WM-Fieber. Und in der Gruppe unserer Nationalelf die Daumen zu drücken, macht einfach am meisten Spaß. Das dachte sich wohl auch Ex-Nationalspieler und Publikumsliebling Lukas Podolski und lud für das vergangene Deutschland-Schweden-Spiel zum Public Viewing ein.

Ausnahmezustand auf Kölners Galopprennbahn

Bereits im Vorfeld kündigte Lukas Podolski mit seiner "Poldi's Public Viewing Party" Großes an. Auf Twitter verkündete der 33-Jährige: "Ich freue mich auf Euch, eine Riesen-Party und Mega Stimmung auf der Galopprennbahn in meiner Heimatstadt Köln." Mit mehr als 15.000 Fans und prominenter Unterstützung feuerte der Ex-Nationalspieler die deutsche Mannschaft an.

Mit einem echten Weltmeister Fußball gucken? Das ließen sich auch die Geissens, Pietro Lombardi und Jens Büchner nicht entgehen! Was da abging? RTL war exklusiv und hautnah mit dabei.