Immer Wirbel bei der Frau

Promi Shopping Queen: Evelyn sorgt für Chaos auf hoher See

24. Januar 2020 - 13:21 Uhr

Chaos-Queen auf hoher See

Shopping Queen mal ganz anders. Die Kandidatinnen sind am Mittelmeer und bekommen prominente Shopping-Unterstützung. Unter anderem von Dschungelkönigin Evelyn Burdecki. Sie soll in Marseille Kandidatin Martyna helfen und sorgt prompt für Chaos.

Parlez-vous Français ?

Ihre Französisch-Kenntnisse lassen jedenfalls schon mal zu wünschen übrig, gibt Evelyn zu: "Bei mir ist nur 'Oui oui, non non' ... und dann gibt es ja noch sowas Erotisches, sowas Sexuelles." Besser wäre gewesen, sie hätte sich ein paar Namen für Bekleidungsstücke gemerkt, denn ein "Baguette" ist nicht dasselbe wie ein "Barette".

Evelyn soll nicht nur beim Styling beraten, sondern auch die Finanzen verwalten. Und das klappt eher halbgut. 1000 Euro stehen zur freien Verfügung: Das Kleid, das Evelyn und Kandidatin Martyna sich ausgeguckt haben, kostet aber schon allein schlappe 1250 Euro.

Jetzt bloß keine Panik. Frankreich ist doch schließlich bekannt für seine vielfältige Mode, da wird's doch sicher Ersatz geben. Ob Evelyn ihre Kandidatin Martyna noch pünktlich ins Ziel bringt? Am Sonntagabend um 20:15 Uhr erfahren wir bei "Shopping Queen auf hoher See" wie dieser chaotischer Trip enden wird ...

Mehr "Promi Shopping Queen" gibt es auch bei TVNOW