Priyanka Chopra dementiert Archie-Besuch

Priyanka Chopra dementiert Archie-Besuch
Priyanka Chopra war nicht bei Baby Archie zu Besuch
Represented by ZUMA Press, Inc./ImageCollect, SpotOn

Tweet des Tages vom 01.06.2019

"Das sind zwar großartige Geschenkideen - diese Geschichte ist aber nicht wahr, ich war eigentlich zum Arbeiten in der Stadt. Ich hoffe, wer auch immer diese 'Quelle' ist, beginnt mal die Faktenlage besser zu checken."

Schauspielerin Priyanka Chopra (36, "Baywatch") hat einen Bericht der britischen Tageszeitung "The Sun" dementiert, demzufolge sie mit Ehemann Nick Jonas (26) dem kleinen Archie von Freundin Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) einen Besuch abgestattet habe. Das schrieb die 36-Jährige auf Twitter, allerdings bedankte sie sich quasi für den ihr angedichteten Schmuck als Geschenkidee - vielleicht kann sich Archie also doch bald über die kindgerechten Klunker freuen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformtwitter, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

spot on news