Einblick ins private Familienfotoalbum

Prinzessin Eugenie teilt zum 33. Geburtstag ihrer Schwester Beatrice unbekannte Bilder

Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie sind zusammen aufgewachsen.
Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie sind zusammen aufgewachsen.
© imago/PA Images, Doug Peters, imago stock&people

10. August 2021 - 15:04 Uhr

Prinzessin Beatrice feiert ihren 33. Geburtstag

33 Jahre ist es bereits her, dass Prinzessin Beatrice, die erste Tochter von Prinz Andrew und Fergie, in einer kleinen Privatklinik in London das Licht der Welt erblickt hat. Mittlerweile ist die Queen-Enkelin nicht nur verheiratet, sondern wird in Kürze selbst zum ersten Mal Mama. Auch wenn ihre eigene Kindheit unter Beobachtung der Öffentlichkeit bereits Ewigkeiten zurückzuliegen scheint, existieren immer noch Familienfotos, die bislang noch kein Royal-Fan je zu Gesicht bekommen hat. Pünktlich zu ihrem Schnapszahlen-Ehrentag teilte Schwester Eugenie jetzt eine ganze Reihe an Exemplaren aus dem privaten Familienfotoalbum.

Das Schwestern-Duo ist unzertrennlich

"BeaBea, du bist sensationell und ich habe jede Minute genossen, dir zuzusehen, wie du mutig und echt warst – und du selbst. Und jetzt eine Mami", schreibt Eugenie zu einem Video auf ihrem Instagram-Account, das eine Diashow der schönsten Kinderbilder des Schwestern-Duos enthält. Ob in gemeinsamen Urlauben, beim Wandern oder Familienfesten im Palast – Beatrice und Eugenie waren ihr ganzes Leben lang stets unzertrennlich, wie auch die Fotos beweisen.

Ob auch ihre Kinder einmal so ein Herz und eine Seele sein werden? Eugenie hat bereits Anfang des Jahres Söhnchen August zur Welt gebracht. Wenn also in wenigen Wochen Beatrices Nachwuchs das Licht der Welt erblickt, steht der erste Spielgefährte schon parat. (cch)