Prinzessin Diana († 36) ist schuld

Prinz George: Deswegen macht ihm seine Patentante ständig „nervige“ Geschenke

Prinz George wird am 22. Juli 2020 sieben Jahre alt.
© dpa, The Duchess Of Cambridge, pat

08. Juli 2020 - 9:26 Uhr

Prinzessin Diana († 36) hat die lustige Geschenktradition ins Leben gerufen

Erst, wenn es ordentlich Krach macht und für seinen Vater Prinz William (38) nur in mühseliger Kleinarbeit zusammenzubauen ist, dann ist es das perfekte Geschenk für Prinz George. Seine Patentante Julia Samuels plauderte jetzt in einem britischen Podcast aus, warum sie dem kleinen Royal, der am 22. Juli sieben Jahre alt wird, oft "unmögliche" Geschenke macht. Schuld daran ist seine verstorbene Großmutter Prinzessin Diana.

„Ich mache bei George das, was sie uns angetan hat“

Im Podcast "How to fail with Elizabeth Day" erzählte die 60-jährige Psychotherapeutin Julia Samuels, die eine enge Freundschaft mit der 1997 gestorbenen Prinzessin Diana verband, dass sie dem kleinen Prinzen absichtlich oft extrem nerviges Spielzeug als Geschenk mitbringt. Eine lustige Tradition, die Diana ins Leben gerufen hat. Wann immer die "Königin der Herzen" Freunde mit Kindern besuchte, brachte sie nämlich Spielsachen mit, die zwar die Kinder entzückten, die Eltern aber fast in den galoppierenden Wahnsinn trieben, weil sie entweder höllisch Lärm machten oder es ewig dauerte, sie zusammenzusetzen. Bevorzugt beides. "Ich mache bei George das, was sie uns angetan hat", erklärt Julia Samuels.

In seiner Kindheit profitierte Prinz William noch von der Geschenktradition, heute leidet er als Vater darunter. Aber vermutlich wusste er, was auf ihn zukommt, als er Julia, die seit einer Begegnung auf einer Gartenparty 1987 eng mit seiner Mutter befreundet war, zur Patin seines ältesten Sohnes gemacht hat.

Julia ist sich sicher, dass Diana den kleinen George sehr geliebt hätte

Prinzessin Diana, die 1997 tödlich verunglückte, mit dem kleinen Prinz William 1983 in Australien.
Prinzessin Diana, die 1997 tödlich verunglückte, mit dem kleinen Prinz William 1983 in Australien.
© dpa, UPI, rh wie

So lustig – und fies – die Geschenkauswahl von Diana auch war, so traurig stimmt Julia Samuels, dass die Prinzessin, die 1997 bei einem Autounfall in Paris ums Leben kam, ihren "lebhaften und frechen" Enkel George nie kennen lernen durfte: "Er ist großartig. Gott, sie hätte ihn so geliebt. Es ist herzzerreißend für alle".

Im Video: Das wussten Sie über Prinz George sicher noch nicht!

Noch mehr royale Themen gefällig?

Im AUDIO NOW Podcast "RTL Royal" geben Promi-Expertin Constanze Rick und RTL-Adelsexperte Michael Begasse intime Einblicke in das Leben der Royals