Pool Champions: Melanie Müller kann beim Wasserspringen nicht überzeugen

22. Juni 2013 - 19:10 Uhr

Gerd Völker: "Es fehlte der Absprung"

In der ersten Liveshow von "Die Pool Champions" springt Ex-Bachelor-Kandidatin Melanie Müller vom Drei-Meter-Brett.

Ex-Bachelor-Kandidatin Melanie Müller zeigt Wasserspringen in der ersten Liveshow von "Die Pool Champions" und taucht vom 3-Meter-Turm ins Wasser ein. Für Gerd Völker zeigt Melanie eine "Eintauchübung", statt eines Sprungs. Melanie kann mit ihrem Sprung auch die anderen Juroren nicht vollständig überzeugen und bekommt lediglich 23 Punkte von der Jury. Bei den Zuschauer kann sie ebenfalls nicht punkten. Melanie Müller scheidet schließlich bei "Die Pool Champions" aus.

Sehen Sie hier Melanies Sprung im Video.