Pool Champions: Massimo Sinató springt mit einem Profi vom 10-Meter-Turm

13. Juli 2013 - 18:42 Uhr

Kandidat Massimo Sinató springt mit Profispringer Johannes Donay

Im großen Finale von "Die Pool Champions - Promis unter Wasser" zeigt Kandidat Massimo Sinató einen Synchronsprung mit dem Profispringer Johannes Donay. Er kann sich über 38 Punkte freuen.

Massimo Sinató tritt im Finale von "Die Pool Champions – Promis unter Wasser" im Synchronspringen mit Profi Johannes Donay an. Die beiden springen vom 10 Meter-Turm. Für Christian Keller ist Massimo ein echter Favorit auf den Titel "Pool Champion 2013". "Die Schwimmhalle kocht", sagt der Juror. Verona Pooth lobt ebenfalls Massimos Leistung: "Das war einfach nur top".

Der "Pool Champions"-Finalist Massimo Sinató bekommt 38 Punkte von der Jury.