Pool Champions: Kandidat Jan Kralitschka

© RTL / Ruprecht Stempell

13. Juli 2013 - 0:53 Uhr

Seine Kinder sind Jans größter Stolz

Jan Kralitschka (36) wurde am 15.07.1976 in Schönebeck an der Elbe, damals noch DDR, geboren. Hier lebte er mit seinen Eltern, die heute seit fast fünfzig Jahren verheiratet sind und seinem älteren Bruder Jens (47). Er scheidet im Swim-Off der dritten Liveshow aus.

Von 1983 bis 1990 ging er in Schönebeck zur Schule, nach der Wiedervereinigung wechselte er 1990 aufs Gymnasium, welches er 1995 mit dem Abitur abschloss. Im Anschluss leistete er 1996 bei der Bundeswehr in Wunstorf seinen Wehrdienst, bevor er 1997 ein Philosophiestudium in Münster begann. 1998 wechselte er nach zwei Semestern zum Studienfach Jura, welches er 2002 mit dem ersten Staatsexamen beendete. Nach seinem Rechtsreferendariat und dem zweiten Staatsexamen in Münster war er ab 2004 in Hamburg als Rechtsanwalt tätig, wo er nebenbei bereits als Model jobbte. Als Model war Jan schnell so begehrt, dass er den Job 2006 zu seinem Hauptberuf machte und seitdem für zahlreiche Fotoproduktionen gebucht wird. Heute lebt Jan in einem 300 Jahre alten Hof mit Forsthaus in Bad Honnef bei Bonn. Um die Restaurierung seines Zuhauses kümmert sich der begeisterte Hobby-Handwerker selbst, wann immer er Zeit findet.

Sein 15-jähriger Sohn und seine 3-jährige Tochter aus zwei Beziehungen sind Jans ganzer Stolz, er sieht seine Kids regelmäßig und verbringt viel Zeit mit ihnen. Die Beziehung zur Mutter seiner Tochter endete vor einem Jahr, seitdem ist Jan Single. Im Frühjahr 2013 suchte Jan seine große Liebe im RTL-Dating-Format "Der Bachelor".