Pool Champions: Die vier Finalisten zeigen gemeinsam eine Kür

13. Juli 2013 - 18:42 Uhr

Magdalena, Konny, Massimo und Carsten treten im Synchronschwimmen an

Im großen Finale von "Die Pool Champions - Promis unter Wasser" kommt es zum großen Synchronschwimmen der Stars: Magdalena Brzeska, Konny Reimann, Massimo Sinató und Carsten Spengemann präsentieren eine aufwändige, gemeinsame Wasserballett-Kür. Wer schwimmt aus der Reihe und wer bleibt im Takt?

Das Finale von "Die Pool Champions - Promis unter Wasser" startet mit einem großen Synchronschwimmen der Stars: Alle vier verbliebenen Promis Magdalena Brzeska, Konny Reimann, Massimo Sinató und Carsten Spengemann präsentieren eine gemeinsame Wasserballett-Kür. Juror Christian Keller findet: "Man hat qualitative Unterschiede erkannt." "Pool Champions"-Jurorin Verona Pooth sieht es anders und sagt: "Ich fand alle sehr gut."

Kult-Auswanderer Konny Reimann und Moderator Carsten Spengemann bekommen je 7 Punkte von der Jury. Profitänzer Massimo Sinató kann sich über 8 und Ex-Profiturnerin Magdalena Brzeska über 9 Punkte freuen.