Pool Champions: Das zeigen die Promis in der dritten Show

Welcher Promi kann im Halbfinale von "Die Pool Champions" überzeugen?

05. Juli 2013 - 17:42 Uhr

In der 3. "Pool Champions"-Liveshow zeigen die Promis Synchronspringen

In der dritten Liveshow von "Die Pool Champions – Promis unter Wasser" müssen die verblieben sechs Promis gleich zweimal ran. Die Stars zeigen in Zweierteams Synchronspringen und müssen sich mit Profischwimmerinnen in einer Kombination aus Wasserspringen und Synchronschwimmen beweisen. Welcher Promi kann in der dritten Show überzeugen und schafft es somit ins große Finale von "Die Pool Champions"?

Die verbliebenen sechs Promis Konny Reimann, Jan Kralitschka, Carsten Spengemann, Massimo Sinató, Magdalena Brzeska und Thomas Drechsel müssen in der dritten Liveshow von "Die Pool Champions" zweimal ran. Im Synchronspringen und einer Kombination aus Synchronschwimmen und Wasserspringen kämpfen die Promis um den Einzug ins große Finale. Die Juroren Franziska van Almsick, Verona Pooth, Christian Keller und Gerd Völker werden die Promis bewerten, aber auch die Zuschauer können mitbestimmen, welcher Promi es in die nächste Runde schafft.

Am Ende schaffen es die drei Promis mit der höchsten Punktzahl sofort ins Finale. Die Promis mit den drei schlechtesten Bewertungen müssen in einem Swim-Off ums Weiterkommen kämpfen. Der schnellste "Pool Champions"-Kandidat ist dann im Finale. Somit kämpfen im Finale insgesamt vier Promis um den Titel "Pool Champion 2013".

Diese Promis zeigen gemeinsam bei "Pool Champions" Synchronspringen:

Pool Champions: Die Nixe
Im Unterwasser-Stream auf RTL.de wird die Nixe zu sehen sein

Ex-Profiturnerin Magdalena Brzeska wagt den Synchronsprung gemeinsam mit Kult-Auswanderer Konny Reimann. Ob die beiden Kandidaten die "Pool Champions"-Jury überzeugen können? GZSZ-Schauspieler Thomas Drechsel wird mit Moderator und Schauspieler Carsten Spengemann synchron ins kalte Wasser springen. "Let's Dance"-Profitänzer Massimo Sinató wird gemeinsam mit Bachelor Jan Kralitschka einen Synchronsprung präsentieren.

Zu diesen Songs treten die sechs Promis im Synchronschwimmen an:

Magdalena Brzeska wird zu "Girl On Fire" von Alicia Keys in der dritten Liveshow von "Die Pool Champions –Promis unter Wasser" synchronschwimmen. Thomas Drechsel schwimmt zu "Einmal um die Welt" von Cro. Bachelor Jan Kralitschka tritt im Synchronschwimmen mit dem Bruno Mars-Hit "Marry You" an. Konny Reimann bringt seine Wahlheimat in seine Kür mit ein und schwimmt zu "Surfin' USA" von The Beach Boys. Massimo Sinató wird mit dem Michael-Jackson-Song "Don't Stop Till You Get Enough" alles geben und Carsten Spengemann hofft bei seiner Kür zu "Personal Jesus" von Depeche Mode auf viele Punkte.

Die dritte Liveshow von "Die Pool Champions – Promis unter Wasser" sehen Sie am Freitag, den 05. Juli 2013, ab 20.15 Uhr, bei RTL im TV und im Livestream bei RTL.de via RTL INSIDE.

Während der Werbung wird zudem im Unterwasser-Livestream auf RTL.de eine Nixe zu sehen sein, die Gegenstände in die Kamera halten wird. Sie haben die Möglichkeit sowohl online als auch in der App mitzuquizzen.