Planenschlitzer erbeuten Autoreifen von Sattelzug

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

22. Januar 2020 - 10:20 Uhr

Planenschlitzer haben auf einem Rastplatz in der Börde eine Lastwagenladung Autoreifen gestohlen. Die Täter schlitzten in der Nacht zu Mittwoch auf dem Autobahnparkplatz bei Erxleben zunächst mehrfach die Plane eines Sattelzuges auf, um den Inhalt zu inspizieren, wie die Autobahnpolizei mitteilte. Anschließend seien die Heckklappe geöffnet und die Autoreifen ausgeladen worden. Laut Polizei ist die genaue Anzahl noch unklar. Auch der Sachschaden konnte zunächst nicht beziffert werden. Der Fahrer des Lastwagens schlief während der Tat im Führerhaus. Er bemerkte den Diebstahl zu spät. Die Polizei ermittelt wegen Bandendiebstahls.

Quelle: DPA