Planen von 14 Lastwagen auf Rasthof beschädigt

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

21. November 2020 - 16:51 Uhr

Auf der Suche nach Diebesgut haben unbekannte Täter die Planen von 14 Lastwagen an der Autobahn 4 bei Gotha beschädigt. Die Lkw waren nach Polizeiangaben in der Nacht zum Samstag auf dem Rasthof Schwabhausen geparkt, als die Täter zuschlugen. Sie entwendeten diverse, von der Polizei auf Nachfrage nicht näher bezeichnete Gegenstände im Wert von 500 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf 4500 Euro beziffert. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Nachts aktiv werdende "Planenschlitzer" sind an Thüringer Autobahnen keine Seltenheit - in der Vergangenheit kam es wiederholt zu derartigen Vorfällen.

Quelle: DPA