Missbrauch in Pinneberg

Mann wollte Rentnerin (76) vergewaltigen - Polizei sucht nach Zeugen

© deutsche presse agentur

13. August 2019 - 10:30 Uhr

Seniorin verletzt ins Krankenhaus gebracht

Die 76-jährige Frau wurde am Sonntag auf einer Straße in Pinneberg in Schleswig-Holstein von einem Mann angegriffen. Die Polizei spricht von einer eindeutigen sexuellen Absicht. Die Seniorin wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Passant half der Seniorin

Nach Informationen der Polizei wurde die Frau kurz vor 9 Uhr in der Koppelstraße von dem Mann zunächst in ein Gespräch verwickelt und dann sexuell angegriffen. Genaueres ist noch nicht bekannt. Sicher ist jedoch, dass die Frau Verletzungen davontrug und in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. 

Wie das Hamburger Abendblatt berichtet, hatte ein Zeuge der Frau nach dem sexuellen Übergriff geholfen und die Polizei gerufen. Nach seiner Aussage soll der mutmaßliche Täter eine "südländische Erscheinung" gehabt haben. Die Polizei ermittelt allerdings noch.