Pinneberg: Amazon-Sprachassistent 'Alexa' feiert eigene Party – und löst einen Polizeieinsatz aus

Amazons Sprachassistent 'Alexa' feierte in Pinneberg kurzerhand selbst eine kleine Party.

07. November 2017 - 12:19 Uhr

'Alexa' hatte sich offenbar selbstständig gemacht

Weil sie sich durch laute Musik in seiner Wohnung gestört fühlten, riefen die Nachbarn von Oliver H. aus Pinneberg die Polizei. Die Beamten fanden allerdings eine leere Wohnung vor, Oliver H. war gar nicht zu Hause. Des Rätsels Lösung: Sein Amazon-Sprachassistent 'Alexa' hatte sich offenbar allein eingeschaltet und kurzerhand eine kleine Party in der sturmfreien Bude veranstaltet.

Oliver H. hat erstmal die Nase voll von Amazon Echo und 'Alexa'

Oliver H. postete die amüsante Story auf seinem Facebook-Profil und erklärt darin, dass "Alexa eigenständig, ohne Befehl und ohne über Handy (Spotify oder ähnlichem) gesteuert zu werden auf voller Lautstärke ihre eigene Party bei mir in der Wohnung gefeiert" habe. Er sei derweil auf der Hamburger Reeperbahn unterwegs gewesen.

Weil sie und ihre kleine Tochter nicht schlafen konnten, rief eine Nachbarin um zwei Uhr nachts die Polizei. Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie vor verschlossener Tür standen – aber aus der Wohnung lautstark Musik dröhnte. Erst ein Schlüsseldienst konnte die wummernde Amazon Echo-Box in der Wohnung ausschalten. Der Übeltäter: Amazons Sprachassistent 'Alexa, der über das Internet Musik abspielte.

Bei 'Alexa' handelt es sich um eine 'intelligente Sprachsoftware', der man einfache Aufgaben erteilen kann, zum Beispiel Nachrichten vorzulesen, Pizza zu bestellen, die Lampen ein- und auszuschalten oder eben Musik abzuspielen. Eigentlich handelt Alexa aber nicht ohne Befehl. So zumindest die Regel.

Die Rechnung für den unverhofften Einsatz des Schlüsseldienstes musste Oliver H. selbst übernehmen, außerdem nachts noch auf dem Polizeirevier erscheinen. Von Amazons Sprachassistent habe er daher erstmal die Nase voll. 'Alexa' wird ihre nächtlichen Partys also in Zukunft woanders feiern müssen.