Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Wiedersehen nach 2 Wochen

Pietro Lombardi kann Söhnchen Alessio endlich wieder in die Arme schließen

24. März 2021 - 9:08 Uhr

Pietro Lombardi teilt Video vom Wiedersehen

Zwei Wochen war DSDS-Star Pietro Lombardi (28) unterwegs und hat seinen Sohn Alessio (5) nicht sehen können. Eine ganz schön lange Zeit für das Vater-Sohn-Traumteam. Das emotionale Wiedersehen der beiden zeigen wir im Video.

Alessio freut sich auf Papa

Pietro Lombardi ist auf dem Weg zu seinem "Lieblingsmenschen", seinem kleinen Sohn Alessio. "Ich hole jetzt meinen Kleinen ab. Ich freue mich unnormal. Wir haben uns zwei Wochen nicht gesehen", sagt er in die Kamera. Dann endlich der Moment, Alessio erblickt offenbar seinen Papa und läuft mit einem lauten "Juhu" in dessen Arme. Dabei rennt er Papa fast um. So sieht pure Wiedersehens-Freude aus.

Pietro und Alessio haben eine enge Beziehung

"Das Papa Sohn Team ist back", schreibt Pietro zu dem Video. Wie sehr er seinen kleinen Sohn liebt, zeigt er immer wieder auf Instagram. Zuletzt teilte er eine süße Liebeserklärung von Alessio an ihn. Und der Fünfjährige ist auch schon ein richtiger Mini-Me seines Vaters und klopft ähnlich lockere Sprüche wie der beliebte Sänger.

Auch interessant