„Ich mogele mich so durchs Leben momentan“

Pietro Lombardi fühlt sich unwohl in seinem Körper

29. Oktober 2019 - 13:22 Uhr

„Dagegen ist Wackelpudding ein Backstein!"

Pietro Lombardi ist derzeit sehr unzufrieden mit seinem Körper. Schon seit Jahren kämpft der 27-Jährige immer wieder mit seinem Gewicht. Während er noch im letzten Jahr stolz seine Abnehmerfolge im Netz präsentierte, zeigt er sich in den sozialen Medien nun wieder unzufrieden mit seinem Aussehen. Was ihn genau stört und wie er mit einem ganz einfachen Trick seine kleinen Wohlfühlpfunde kaschiert, zeigen wir im Video.

Sänger Pietro Lombardi teilt im Netz seinen Frust

"Gebt mal bei Google 'dicker Junge' ein. Und die Chance, dass mein Bild als erstes erscheint, ist gar nicht mal so klein", scherzt der einstige 'DSDS'-Sieger in seiner aktuellen Instagram-Story. Dabei braucht sich Pietro gar nicht so viele Gedanken zu machen, schließlich gibt es eine Person, die von ihm derzeit ziemlich angetan ist. Mit "Love Island"-Kandidatin Melissa hat sich Pietro nach der Kuppelshow auch privat getroffen. Und die ist ganz angetan von seiner Ehrlichkeit, seinem Humor und dass er sehr aufmerksam ist, wie sie bei Instagram verraten hat.

Die 17. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" strahlt RTL ab Januar 2020 aus. Bis dahin können sich Fans der Castingshow die Wartezeit mit der vergangenen Staffel versüßen – die gibt es nämlich bei TVNOW online auf Abruf.

BANG Showbiz