„Sie ist die erste Frau, die ich an mich heran gelassen habe“

Philipp Stehler datete mit Darmbeutel und fand unter „erschwerten Bedingungen“ sein Liebesglück

08. Oktober 2021 - 10:11 Uhr

Philipp Stehlers Freundin pflegte ihn sogar nach seiner OP

Philipp Stehler wünscht sich, dass Darmkrankheiten kein Tabuthema mehr sind. Deshalb spricht der Ex-"Bachelorette"-Teilnehmer offen über seine Colitis ulcerosa und hat sogar das Buch "Mein Darm ist kein Arsch" über seinen Krankheitsgeschichte geschrieben. Seit Dezember 2020 offiziell an seiner Seite: Freundin Vanessa. Nach seiner letzten schweren Darm-OP wurde Philipp früher als geplant aus dem Krankenhaus entlassen, weil Vanessa angeboten hatte, ihn zu Hause zu pflegen. Warum sie am ersten Tag daheim dann aber doch Panik hatte, sich zu viel vorgenommen zu haben, erzählt sie jetzt im Video.

„Kennenlernen unter extrem erschwerten Bedingungen“

Im VIPstagram-Talk mit Tanja Bülter erzählt Philipp Stehler, wie er und Vanessa sich kennen gelernt haben. Im ersten Lockdown 2020 habe er zu Hause herum gesessen und "ein bisschen mehr auf Social Media abgehangen". Da habe er Vanessa bei Instagram entdeckt – und angeschrieben.

Klingt einfach, war für Philipp aber ein Riesenschritt, denn zu diesem Zeitpunkt hatte er noch einen Darmbeutel. Nicht gerade sexy. Als er erfahren hat, dass er einen künstlichen Darmausgang bekommen sollte, sei für ihn "eine Welt zusammen gebrochen", gesteht der 33-Jährige Tanja Bülter. "Kennenlernen unter extrem erschwerten Bedingungen", beschreibt Philipp daher auch die erste Zeit mit Vanessa. Doch er habe sich getraut, sich ihr zu öffnen und sie hätten sich immer besser kennengelernt. "Sie ist die erste Frau, die ich quasi an mich heran gelassen habe", schwärmt Philipp. Ihn hat auch nicht gestört, dass Vanessa ein Stück größer als er ist.

Vanessa und Philipp schmieden gemeinsame Zukunftspläne

Philipp schwärmt, dass er und Vanessa sich "krass ergänzen" und den selben Humor haben. Sie ergänzt: "Wir sind uns sehr ähnlich."

Das Paar schmiedet bereits Zukunftspläne. Auf Tanja Bülters Frage, wo sich Philipp und Vanessa in fünf Jahren sehen, sagt er "Irgendwo im Grünen, weit weg vom Stress." Dazu gehören laut Vanessa dann durchaus auch Kinder. Klingt nach einem Happy End. (csp)

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Jede Woche neue Promi-Geschichten bei VIPstagram

In der wöchentlichen VIPstagram-Show präsentiert das Moderatoren-Duo Tanja Bülter und Kena Amoa die heißesten Insider-Storys des Woche und lädt Promis ein, über ganz persönliche Geschichten zu sprechen.