Ein Viertel seines Pflegepersonals will (noch) nicht

Pflegeheim-Leiter optimistisch: Deshalb werden sich bald mehr impfen lassen

19. Januar 2021 - 17:16 Uhr

Pflegeheim-Leiter Trost: "Eine Impfpflicht ist keine Lösung"

Fast 1.000 Menschen sind in Deutschland in den vergangen 24 Stunden mit oder an Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Eine wirklich dramatische Zahl, die es jetzt zu reduzieren gilt. Mit der Impfung von älteren Menschen, Risikopatienten und auch deren Pflegerinnen und Pflegern ist ein erster Schritt getan – doch es sind oftmals letztere, die sich gar nicht impfen lassen wollen. Das musste auch Bernd Trost, Leiter eines Pflegeheims in Frankfurt, feststellen. Worin er die Lösung sieht, Impfskeptiker zu überzeugen, erklärt er unserem RTL-Reporter im Video.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus Sars-Cov-2 finden Sie auch in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++