Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Gut gemeint - schlecht umgesetzt

Peinlicher Abschiedspost: Hubert Fella verwechselt Dieter Hallervorden mit Karl Dall (†79)

Peinlich: Hubert Fella (r.) verwechselt Dieter Hallervorden (l.) mit Karl Dall (†79).
Peinlich: Hubert Fella (r.) verwechselt Dieter Hallervorden (l.) mit Karl Dall (†79).
© Instagram, hubertfella

26. November 2020 - 10:06 Uhr

Abschied von Karl Dall geht daneben

Nach dem Tod von Karl Dall am 23.11.2020 verabschiedeten sich zahlreiche Promis von dem geliebten Komiker. Einer, der seine Trauer ebenfalls mit einem rührenden Bild auf Instagram zum Ausdruck bringen will, ist Hubert Fella. Dumm nur, dass auf dem Bild gar nicht Karl Dall, sondern Dieter Hallervorden zu sehen ist.

Peinlicher Fauxpas

"Gehe in Frieden, lieber Karl", schreibt Hubert Fella auf das Bild, welches ihn gemeinsam mit Dieter Hallervorden zeigt. Zwar meinte er es sicher gut und wollte lieber ein persönliches Bild nehmen, um sich von dem Kultkomiker zu verabschieden. Leider ist ihm dann der folgenschwere Fauxpas passiert.

Peinlich: Hubert Fella (r.) verwechselt Dieter Hallervorden (l.) mit Karl Dall (†79).
Peinlich: Hubert Fella (r.) verwechselt Dieter Hallervorden (l.) mit Karl Dall (†79).
© Instagram, hubertfella

Karl Dall wurde 79 Jahre alt

Karl Dall verstarb am 23.11.2020 an den Folgen eines Schlaganfalls, den er am 12.11.2020 bei Dreharbeiten erlitten hat. Im Krankenhaus konnten die Ärzte ihm nicht mehr helfen. Trotz einer Operation hat er das Bewusstsein vor seinem Tod nicht mehr wiedererlangt.

Im Video: Hatte er eine Vorahnung? Karl Dall's letzte Videobotschaft

Auch interessant