Was machst du als Erstes? Auf diese Frage können Menschen in Köln antworten. Vor der "Alten Feuerwache" kann jeder, der vorbeikommt, seine Wünsche auf die rosa Wand schreiben. Groß ist vor allem das Bedürfnis nach Nähe und Ausgelassenheit. Viele Menschen haben aber auch Fernweh und wollen unbedingt in den Urlaub. Die Wand soll Hoffnung und Zuversicht geben und zeigen: Alle sitzen im selben Boot.