Von wegen Abstand halten

Party in Berlin trotz Corona-Krise

17. März 2020 - 14:41 Uhr

Im Video: Warum Coronavirus-Verweigerer nicht aufs Feiern verzichten wollen

Auf Sozialkontakte sollte man gerade jetzt so gut es geht verzichten. Trotzdem nehmen viele Deutsche die Corona-Krise noch nicht so ernst, wie sie eigentlich sollten. Dabei könnte die Zahl der Corona-Infizierten in Deutschland am Wochenende bereits die 20.000er Marke knacken. Vor allem wenn viele auch weiterhin das eigene Vergnügen über die Gesundheit anderer Menschen stellen.

Jugendliche treffen sich im Park und feiern

In Berlin zum Beispiel sind die Clubs zwar geschlossen, trotzdem treffen sich viele Jugendliche einfach in Parks zum gemeinsamen Trinken. Warum Coronavirus-Verweigerer nicht aufs Feiern verzichten wollen, erzählen sie oben im Video.