Statt „Simple Life“ jetzt eine „Simple Wedding“

Paris Hiltons Hochzeit: Von wegen Bling-Bling und Protz

23. April 2021 - 17:39 Uhr

Paris, bist du's wirklich?

Diese Aussage von Nicky Hilton Rothschild (37) über ihre Schwester Paris Hilton (40) wird bestimmt viele überrascht haben. Die für Ende 2021 geplante Hochzeit der Urenkelin des Hoteldirektors Conrad Hilton soll schließlich DAS Mega-Event des Jahres werden. Was Nicky dazu zu sagen hat, sehen Sie im Video.

Paris Hilton bei einem Oscar-Dinner

Paris Hilton lässt es entspannt angehen

Paris ist wohl eines der bekanntesten It-Girls der Welt. Nie hat die Unternehmerin den großen Auftritt gescheut. Auf ihrem Instagram-Profil dokumentiert die ehemalige "The Simple Life"-Darstellerin was sie liebt: Schmuck, wunderschöne pompöse Outfits und ganz viel Rosa.

Nun plaudert ihre Schwester Nikki aber aus, dass Paris sich eine entspannte Hochzeit wünscht! Kein Bling-Bling und keinen Protz? Nikki erzählt in der "Drew Barrymore Show", dass Paris sich "eine schöne Hochzeit wünscht, sie will nichts Großes. Wegen Covid will sie etwas Schönes, aber Sicheres!"

RTL.de empfiehlt

Anzeigen:

Im Video: Für Paris' Hund gab's eine Designer-Handtasche

Mit Carter ist sie glücklich

Seit Dezember 2019 ist Paris glücklich mit Carter Reum (40) liiert. Mit dem US-amerikanischen Unternehmer scheint sie endlich angekommen zu sein. Es verwundert also nicht, dass sie sich eine gemeinsame Zukunft wünscht - inklusive Hochzeit und Kindern! Lange genug hat sie darauf warten müssen – aber das Ziel ist schon in Sicht!

Auch interessant