Die Top 3 der Saison

Parfum im Herbst: Warum diese Düfte jetzt Bestseller sind

Diese Parfums verzaubern uns im Herbst.
Diese Parfums verzaubern uns im Herbst.
© Getty Images/Vetta, peter zelei

12. Oktober 2021 - 9:51 Uhr

Diese Wirkung hat der perfekte Herbstduft

Welcher Duft passt in den Herbst? In der Übergangsjahreszeit darf das Parfum schwerer sein. Mit fruchtig-warmen Aromen bilden sie den perfekten Übergang zwischen Sommer und Winter. Bei der Wahl lohnt es sich, auf herbstliche Noten zu achten. Es passen unter anderem Zitrusfrüchte wie Orange oder Mandarine, Moschus, Vanille oder Kaschmir. Wir zeigen Ihnen die aktuellen Bestseller – und warum die Düfte so beliebt sind!

Der Bestseller für den Herbst: Black Opium von YSL

Bei Düften setzen wir gern auf altbekannte Produkte – so wird ein Parfum zu Ihrem Signature-Duft. Gern lassen wir uns auch von anderen Parfums* überzeugen. Gerade in einer neuen Saison passen neue Duftnoten und können unser Auftreten verändern. Am besten, Sie lassen sich von Testern inspirieren und den Duft auf Sie wirken. Wenn Sie sich den Weg in den Laden sparen möchten, ist es hilfreich, auf Bestseller zu setzen. Die klassischen Düfte haben immerhin zahlreiche Kunden überzeugt.

Schon lange ganz oben auf der Topseller-Liste ist Yves Saint Laurents 'Black Opium'*. Das Parfum passt durch die Kopfnoten aus Kaffee, Mandarine und Bergamotte in den Herbst. Aromen von Moschus, Vanille und Kaschmir schaffen einen süß-fruchtigen Duft für diese Jahreszeit. Mit der passenden Body Lotion* hält der Duft den ganzen Tag. Im Set lässt sich der Bestseller gut verschenken.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Tipp: Wenn Sie über unsere Links shoppen, erhalten Sie mit dem Exklusivcode "LFXRTL" bei LookFantastic aktuell 27 Prozent Rabatt auf viele verschiedene Produkte.

Herbstlicher Duft mit fruchtigen Aromen

Sie möchten einen neuen Duft probieren? Dann ist 'Cashmere Kumquat' Eau de Toilette von Korres* vielleicht etwas für Sie. Das Parfum ist 2020 auf den Markt gekommen. Dank seiner herbstlichen Note genießt es jedoch gerade jetzt ein neues Hoch an Beliebtheit. Mit einer Kopfnote aus Kumquat, Orange und Mandarine ist das Eau de Toilette ein leichter und fruchtiger Duft. Kaschmir, Holz, Vanille und Zeder runden das Parfum ab und bilden ein harmonisches Geruchserlebnis.

Die Haltbarkeit eines Eau de Toilettes ist natürlich nicht so lang. Hier empfiehlt es sich, im Laufe des Tages nachzusprühen. Am besten haften die Duftnoten in den Haaren oder am Hals. Die Kunden bewerten besonders das Preis-Leistungs-Verhältnis als positiv: 50 Milliliter des Eau de Toilettes kosten nur um die 36 Euro.

Beliebte Herbstdüfte für Sie

Bestseller-Parfums etablieren sich schnell zum Klassiker. Sie macht ein zeitloser und universeller Duft aus, der nicht nur vielen gefällt, sondern auch zu verschiedenen Typen passt. Besonders warme Herbstkompositionen sind vielseitig und beliebt. Immerhin können diese fruchtig, warm, schwer und süß sein – da findet jeder das Richtige.

Zu den Bestsellern bei LookFantastic gehört der Duft 'Alien' von Mugler*. Das Parfum ist ein absoluter Allrounder und passt perfekt in den Herbst und Winter – natürlich ist er trotzdem in jeder Jahreszeit tragbar. Die fruchtig-frische Mischung aus Jasmin und Mandarine wird durch Kaschmir- und Ambernoten zu einem warmen und trotzdem leichten Duft.

Mehr Inspiration finden Sie bei der Bestseller-Übersicht der Damen-Düfte*.

Weiterlesen: Mit diesen Duftkerzen & Co. lassen wir die Herbstdüfte in unser Zuhause einziehen

Deshalb sind diese Duft-Bestseller perfekt für den Herbst

Diesen Herbst greifen wir bei unseren Düften gern auf Klassiker zurück. Die Bestseller von Mugler, YSL & Co. überzeugen mit fruchtig-warmen Kompositionen. Das klare Motiv im Herbst 2021 sind Zitrusfrüchte, insbesondere Orange und Mandarine. Der fruchtig-frische Duft wird durch schwere Komponenten wie Kaschmir, Moschus und Vanille herbsttauglich und passt perfekt in die Übergangsjahreszeit.

Wer es trotzdem etwas leichter mag, wirft am besten einen Blick auf das Eau-de-Toilette-Sortiment. Die Düfte sind weniger intensiv – halten deshalb aber auch nicht so lange. Ein intensives und langes Dufterlebnis bieten etwas teurere Eau de Parfums.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.