Die große Auflösung

SIE sind die "Falschen Schlangen" im "Paradise Hotel"

11. September 2019 - 9:24 Uhr

Die Wahl ist gefallen

Die Kandidaten und Kandidatinnen im "Paradise Hotel" haben entschieden: Für das Spiel "Falsche Schlangen" mussten sie in einer geheimen Abstimmung die hinterhältigsten Mitbewohner küren. Am Ende dürfen sich über den nicht gerade schmeichelhaften Titel keine Geringeren als Salvatore  und Neuankömmling Mia "freuen". Doch anstatt mit Enttäuschung und Wut zu reagieren, versuchen die beiden, dem Rest zu verklickern, dass für sie das Wahlergebnis keine Strafe, sondern ein Segen sei. Wie sich das Duo dabei um Kopf und Kragen redet, gibt's im Video zu sehen.

So habt ihr abgestimmt

Abstimmungsergebnisse "Falsche Schlangen"-Wahl
So habt ihr gevotet.
© RTL.de

Wir haben die Zuschauer im Vorfeld darum gebeten, ihre persönlichen "Falschen Schlangen" im "Paradise Hotel" festzulegen. Die Abstimmungsergebnisse zeigen, dass vor allem Elyas von vielen als hinterhältig eingeschätzt wird. Satte 70 Prozent der Votingteilnehmer haben für ihn gestimmt, während Salvatore mit 16 Prozent auf Platz 2 gelandet ist. Bei den Girls traf es vor allem Jacqueline, die 51 Prozent aller Stimmen einsackte. Platz zwei ging an Mia. Ganz so falsch lagen die Zuschauer also nicht!

Alle Folgen von "Paradise Hotel" bei TVNOW

"Paradise Hotel" ist ein TVNOW-Original, ganze Folgen gibt es deshalb nur dort zum Abruf - eine neue Episode ist immer dienstags erhältlich. Folge 7 ist seit dem 10. September 2019 zum streamen verfügbar.