Liebes-Abenteuer endet für ihn

"Paradise Hotel"-Aus in Folge 4: Jetzt spricht Aaron

24. August 2019 - 11:00 Uhr

Für Aaron endet die Reise im "Paradise Hotel"

Für ihn hat es leider nicht gereicht: Aaron muss das "Paradise Hotel" noch in Folge 4 verlassen. Bei der Paarzeremonie hat der Österreicher auf Risiko gesetzt und sich hinter die Frau gestellt, mit der er sich bereits in den vergangenen Tagen ein Bett geteilt hat - obwohl er wusste, dass noch zwei weitere Herren, Kevin und Elyas, um das Herz von Sexbombe Linda buhlen werden. Die ernannte letztendlich Muskelprotz Elyas zu ihrem neuen Bettpartner und gab den anderen beiden Liebesanwärtern einen fetten Korb. Weil sich kein Mann für sie entschieden hat, durfte letztendlich Jacqueline entscheiden, wer von den übriggebliebenen das Hotel verlassen muss. Weil Aaron sie in Folge 1 bedrängt hat, gab sie ihm das Ticket nach Hause.

Wir haben den Ausscheider zum Interview getroffen und mit ihm über sein Ende im Paradies gesprochen. Wie es ihm geht und was er Jacky noch mit auf den Weg geben möchte, verraten wir oben im Video.

Alle Folgen von "Paradise Hotel" bei TVNOW

"Paradise Hotel" ist ein TVNOW-Original, ganze Folgen gibt es deshalb nur dort zum Abruf - eine neue Episode ist immer dienstags erhältlich. Folge 4 ist seit dem 20. August verfügbar.