Der frühere griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou will nicht wieder für das Amt des Regierungschefs kandidieren. Das teilte Papandreou im Vorfeld der vorgezogenen Parlamentswahlen am Mittwoch seiner Partei Pasok mit, wie griechische Medien übereinstimmend berichteten. Eine offizielle Erklärung der Sozialistischen Partei lag nicht vor.