Pakistan: Deutscher entführt?

14. Februar 2016 - 5:18 Uhr

In Pakistan sind ein Italiener und vermutlich ein Deutscher entführt worden. Drei Bewaffnete seien laut Polizeiangaben in der Stadt Multan in das Haus, in dem sich die Ausländer aufgehalten hätten, eingedrungen und hätten sie verschleppt. Ein Opfer komme aus Italien.

"Bei dem anderen glauben wir, dass es aus Deutschland kommt", hieß es weiter. Das Außenministerium in Rom bestätigte die Entführung eines italienischen Bürgers. Das Auswärtige Amt in Berlin erklärte, den Berichten nachzugehen.