24. Mai 2019 - 16:06 Uhr

Besondere Motto-Shirts

Die Aufsteiger vom SC Paderborn wissen, bei wem sie sich bedanken müssen. Die Kicker aus Ostwestfalen haben sich für ihre Partytour nach Mallorca extra Trikots des VfL Bochum mit der Rückennummer eins besorgt. Sie huldigen damit VfL-Keeper Manuel Riemann.

Riemann hält Paderborns Aufstieg fest

Der Torwart des bisherigen Ligakonkurrenten hatte in der Nachspielzeit gegen Paderborns Konkurrenten Union Berlin (2:2) mit einer starken Parade den Aufstieg festgehalten. Union hätte bei einem Sieg den SCP noch von Rang zwei verdrängt, denn das Team von Trainer Steffen Baumgart verlor zeitgleich mit 1:3 bei Dynamo Dresden.

Die Kicker des SC Paderborn in Trikots von Manuel Riemann.
Die Kicker des SC Paderborn in Trikots von Manuel Riemann. Bochum reagiert bei Instagram. ©svenmichel11 ©vflbochum1848official
© Facebook

Videoanruf nach Aufstieg

Bereits nach dem Spiel hatten sich die Paderborner per Videoanruf bei Riemann gemeldet. "Unsere ganze Mannschaft hat sich bei ihm. Auch unser Trainer Steffen Baumgart hat ein paar Sätze gesagt", sagte Paderborns Torwart Michael Ratajczak laut "Reviersport".

Riemann trifft SCP auf Malle

Damit aber nicht genug! Keeper Riemann und die Parderborn Partygemeinde haben sich jetzt auch noch auf Mallorca getroffen und gemeinsame Grüße an die Vereine gesendet.

"Bochum" auf der Aufstiegsfeier

Es scheint der Beginn einer neuen Freundschaft zu sein. Auf der Aufstiegsfeier schmetterten tausende Paderborn-Fans dann auch noch den Hit "Bochum" von Herbert Grönemeyer.