RTL News>Shopping Service>

Paddelboot-Deal im Check: Taugt das Angebot was?

Cooles Kajak

Paddelboot-Deal im Check: Taugt das Angebot was?

Frau in aufblasbarem Kajak
Mit einem Paddelboot ab aufs Wasser – wie gut ist das aufblasbare Kajak im Top-Angebot?
Ivan Jekic, iStockphoto

Im Sommer gibt es doch nichts Besseres, als die blühende Natur zu erkunden und das Wetter zu genießen. Besonders gut geht das auf dem Wasser mit einem Paddelboot. So sieht man nicht nur vieles und ist sportlich aktiv, sondern kann sich ab und zu auch etwas abkühlen. Passend dazu hat ManoMano ein supergünstiges Paddelboot im Shop. Doch was kann das Modell wirklich?

Aufblasbares Kajak zum fairen Preis: Wie gut ist es?

Das Kajak Challenger K2 von Intex * ist ein aufblasbares Paddelboot – schnell auf- und wieder abgebaut. Das Boot besteht aus widerstandsfähigem, kratzfestem Vinyl, das das Boot selbst bei großer Hitze und starken Stößen stabil hält. Für besonders viel Komfort ist das Kajak mit einem bequemen Sitzraum für maximal zwei Personen mit bis zu 160 Kilogramm Gesamtgewicht ausgestattet. Außerdem enthalten ist ein Cargonetz, unter dem sich Taschen und Zubehör gut verstauen lassen. Der Boden des Sitzraums lässt sich für noch mehr Komfort aufblasen. Dadurch wird der Sitzraum zusätzlich gepolstert. Durch das stromlinienförmige Design und die zwei Stabilisierungsflossen an der Unterseite lässt sich das Paddelboot gut und sicher steuern. Preislich liegt das Set bei nur knapp 133 Euro.

Alle Informationen auf einen Blick:

  • Modell: 68306 Kajak Challenger K2
  • Geeignet für: 2 Personen
  • Gewicht: bis 160 kg
  • Maße: 351 × 76 × 38 cm
  • Material: widerstandsfähiges, kratzfestes Vinyl
  • Ausstattung: Transporttasche, zwei Paddel und eine Luftpumpe
  • Besonderheit: schnell aufblasbar, Cargonetz zum Verstauen, stromlinienförmiges Design mit 2 Stabilisierungsflossen an der Unterseite für sichere Steuerung
  • Preis: 132,99 Euro

Paddelboot-Alternative: Ist das Vanku-Kayak besser?

Wer bereit ist, mehr Geld in die Hand zu nehmen und auch seinen Hund mit auf Tour nehmen möchte, kann auch zum Vanku-Kayak * greifen. Das Paddelboot ist ebenfalls aufblasbar und einfach zu transportieren. Es kann bis zu zwei Personen und maximal 272 Kilogramm Gewicht tragen. Für Ihr Haustier gibt es ein kleines gepolstertes Sitzkissen. Anders als beim Intex-Kajak muss das Obermaterial mit einem zusätzlichen Sonnenschutz abgedeckt werden. Hierfür lässt sich ein Sonnenschutzdach über das Boot spannen. Im Lieferumfang enthalten sind eine Transporttasche, Sonnenschutz für das Boot, zwei anpassbare Paddel, eine wasserfeste Tasche, ein Kinder-/Tier-Sitzkissen und eine Luftpumpe. Preislich ist das Set etwas teurer und liegt bei knapp 194 Euro.

Alle Details im Überblick:

  • Modell: Vanku Inflatable Kayak
  • Geeignet für: 2 Personen
  • Gewicht: bis 272 kg
  • Maße: 340 × 95 × 52 cm
  • Material: PVC-Material
  • Ausstattung: Sonnenschutz für das Boot, Transporttasche, 2 anpassbare Paddel, wasserfeste Tasche, Kinder-/Tier-Sitzkissen, Luftpumpe
  • Besonderheit: schnell aufblasbar, stromlinienförmiges Design für bessere Gleitfähigkeit
  • Preis: 193,99 Euro
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Günstiges Paddelboot: Darum ist es das perfekte Sommer-Gadget

Wer diesen Sommer Lust auf Spaß auf dem Wasser und erfrischende Abkühlungen hat, kann mit einem aufblasbaren Kajak bequem über das Wasser treiben und die Umgebung erkunden. Die Paddelboote lassen sich schnell und einfach überall aufbauen und transportieren. Am Ende der Saison kann das Boot dann wieder zusammengefaltet und platzsparend verstaut werden.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.